Lichttechnische Anforderungen von Beleuchtungsanlagen für Stadien
Stand: 09/2016Eine Arbeitsgruppe des ÖISS unter Mitwirken von Fachexperten der Lichttechnik sowie Vertretern der Bundesliga und von TV-Anstalten hat – basierend auf bestehenden Unterlagen – sportspezifische Kriterien für Beleuchtungsanlagen von Fußballspielfeldern entwickelt. Das Ziel der Arbeitsgruppe war die Entwicklung praxisnaher Empfehlungen für die lichttechnische Ausstattung von Fußballspielfeldern, die für Regionalliga und Bundesliga in Österreich in Verwendung stehen. In dieser Richtlinie wird auf die lichttechnische Berechnung und Messung von Beleuchtungsanlagen, insbesondere für TV-Übertragungen, detailliert eingegangen. Neben den lichttechnischen Anforderungen setzt sich diese Richtlinie auch mit betriebsorientierten Parametern, Lichtimmissionen – insbesondere hinsichtlich Beeinträchtigung der Sicherheit auf öffentlichen Verkehrsflächen – und Störwirkungen auf Anrainer sowie umweltrelevanten Auswirkungen auseinander. Damit wird eine große Lücke im Bereich der technischen Ausstattung von Fußballspielfeldern geschlossen.
 
Papierformat € 25,00 
pdf. Datei € 25,00 
Fenster schliessen